Liebe Eltern,

auch weiterhin werden wir unseren Praxisablauf wie folgt organisieren:

1. Routinetermine wie Vorsorgen, Impfungen etc. finden selbstverständlich statt. Die gesunden Kinder werden konsequent räumlich und zeitlich von erkrankten Kindern getrennt.

2. Die erkrankten Kinder werden wir in angemessenem Abstand zu den gesunden Kindern bestellen. Für einen reibungslosen  Ablauf bitte:

- vorher anrufen! (so wie sonst auch)

- die Tür ist zu den Sprechstundenzeiten geöffnet, bitte achten Sie selbstständig auf einen angemessenen Abstand.

- seit dem 19.10.2020 ist eine Kinderkrankschreibung für die Eltern auch ohne persönliche Vorstellung möglich.

 

Bitte bedenken Sie, dass Kinder die sich mit Coronoviren anstecken meist gar nicht oder nur ganz leicht erkranken. Bitte haben Sie keine Angst vor "steigenden Infektionszahlen". Es ist Herbst...das ist im Grunde ganz normal und keinerlei Anlass zu übertriebener Sorge.

 

Ihr Praxisteam